+ 49 (0) 203 9857 1733 info@bangni.de

Am Samstag, dem 8. April, fiel der Startschuss für das neue ESCID – Existenzgründung in Deutschland für chinesische Gründungsinteressierte – Projekt der GFW Duisburg. Bei der Auftaktveranstaltung wurden die Teilnehmer u.a. mit Basisinformationen und Formalitäten für das demnächst folgende Blockseminar versorgt. Zur Einstimmung berichtete Frau Li von BangNi in einem motivierenden Vortrag über ihren eigenen erfolgreichen Schritt in die Selbstständigkeit. Schließlich hat es das BangNi Institute for Sino-German Interchange seit seiner Gründung im Jahr 2015 weit gebracht. Neben ihrer eigenen Gründungsgeschichte konnte sie den Zuhörern dabei wertvolle Tipps für das Arbeiten auf dem deutschen Markt geben. Im Anschluss nahmen die interessierten Gründungswilligen noch die Gelegenheit wahr, sich mit ihren Fragen direkt an eine Landsmännin zu wenden. Weitere informative Beiträge vervollständigten die Einführungsrunde für die chinesischen Unternehmer in spe, sodass in Zukunft hoffentlich einige der Teilnehmer die florierende Duisburger Gründungsszene mit innovativen Geschäftsideen bereichern werden.